S05E48: Corona, Pandemien und Picard

Auch wir sind von den Corona-bedingten Einschränkungen nicht verschont geblieben und mussten zum ersten Mal den Podcast per Fernschaltung aufnehmen. Passend dazu haben wir natürlich auch das Hauptthema der Episode gewählt: mit Mund-Nasen-Schutz und gebührendem Sicherheitsabstand machen wir einen Streifzug durch diverse Epidemien und Pandemien in Film, TV und sonstigen nerdtauglichen Medien. Doch während Corona uns noch eine Zeitlang begleiten wird, eines haben wir inzwischen hinter uns: Star Trek Picard, und so widmen wir der Serie zum zweiten und letzten Mal die Love/Hate-Rubrik. Die Galaktische Lyrik gestaltet sich diesmal urösterreichisch, und die Zombieland Survival Rule spannt einen Bogen von Handhygiene bis Donald Trump. Wir wünschen allen viel Spaß beim Zuhören und vor allem: Bleibt gesund!

Timecodes

  • 9:38 – Wir müssen reden: Mythic Quest Raven’s Banquet, Tiger King, Avenue 5, Searching
  • 16:15 – Galaktische Lyrik #16
  • 22:24 – Hauptthema: Pandemien & co in Film, Fernsehen & anderen Medien: Outbreak, Contagion, The Night Eats the World, Stadt der Blinden, diverse Star Trek Episoden, World War Z, Train to Busan, Perfect Sense, It Comes At Night, Black Death, Crossed, Mass Effect, Plague Inc
  • 1:12:48 – There is so much love in this hate group: Star Trek Picard Season 1
  • 1:47:17 – Zombieland Survival Rule #2: Double Tap

Show Notes